Spielbericht Sonntag, 18.09.2016

 

TVN I – TSV Weilheim II 5:1 (3:0)

Kölle alaaf!

Mit 3 Toren aus einer halben Chance war der Spielertrainer der Mann der Dreiviertel-Stunde.

Der TVN war über die komplette Spieldauer die tonangebende Mannschaft und hätte auch einfacher Tore schießen können, denn die ersten beiden Torschützen, Lukas Pflüger und Felix Kaiser, hatten vor ihrem Treffer jeweils noch zwei fette Möglichkeiten auf dem Fuß.

Besonders sehenswert war der Treffer zum 4:1, als Kölle den Torwart nahezu von der Außenlinie, aus gut 20 Metern überlupfte und ins lange Eck traf.

Bleibt zu hoffen, dass der derzeitige Schwung durch die Zwetschgenfest-Pause nicht verloren geht, denn danach gastiert der TVN bei den Sportfreunden in Dettingen.

Es spielten: Andreas Gienger, Patrick Class, Heiko Kölle, Stefan Hepperle, Niko Waldherr, Steffen Kuch, Felix Kaiser, Patrick Kölle, Dennis Heilemann, Christian Kuch, Lukas Pflüger, Marcel Hitzer, Tim Mohoric, Felix Mezger, Michael Aust

Tore: 3x Patrick Kölle, 1x Lukas Pflüger, Felix Kaiser

 

©2014-'15 Turnverein 1910 Neidlingen e.V. Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz | Kontakt