Spielberichte Sonntag, 21.08.2016

TV Unterlenningen – TVN II 1:1 (1:0)

Die Latte gehört auch zum Tor, zählt aber eigentlich nicht mit…

Die Gäste starteten konzentriert und hatten Mitte der 1. Hälfte zwei gute Möglichkeiten in Führung zu gehen, doch Fabian Mäckle und Marc Allgaier scheiterten knapp.

Kurz vor dem Wechsel kamen die Unterlenninger zu ihrer ersten guten Chance.

Nach einem Getümmel im Strafraum landete der Ball an der Latte und flog zurück ins Feld, was weiter nicht schlimm gewesen wäre, wenn nicht der Schiedsrichter mit einem Pfiff für eine Überraschung gesorgt hätte, denn zum Erstaunen aller entschied dieser auf Tor für die Hausherren.

Trotz dieser Farce hatte sich der TVN gut im Griff, und kam durch eine geschlossen gute Mannschaftsleistung noch zum hochverdienten Ausgleich.

Es spielten: Harald Hepperle, Tobias Oeffinger, Peter Pfauth, Julian Sorwat, Christoph Heilemann, Johannes Hepperle, Markus Sekan, Fabian Mäckle, Marc Hepperle, Marcel Hitzer, Tobias Böhm, Lukas Hepperle, Ruben Schömers, Christoph Hepperle, Marc Allgaier

Tor: Lukas Hepperle

 

 

TSV Altdorf – TVN I 3:2 (3:1)

Das war leider gar nichts!

Trotz des guten Starts und einer frühen Führung durch Felix Kaiser, kassierte man gegen einen wahrlich schlagbaren Gegner eine vermeidbare Niederlage.

Denn nach dem Führungstreffer waren die Gäste völlig neben der Spur und mussten bis zur Pause 3 Gegentreffer hinnehmen.

In den zweiten 45 min. kämpfte sich der TVN ins Spiel zurück, jedoch war aufgrund von Unkonzentriertheiten in den Offensivbemühungen mehr als das Anschlusstor nicht mehr drin.

Es spielten: Thorben Mende, Stefan Hepperle, Felix Mezger, Patrick Class, Benedict Sorwat, Niko Waldherr, Felix Kaiser, Christian Kuch, Patrick Kölle, Heiko Kölle, Steffen Kuch, Dennis Heilemann, Lukas Pflüger, Michael Aust, Tim Mohoric

Tore: Felix Kaiser, Patrick Kölle

©2014-'15 Turnverein 1910 Neidlingen e.V. Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz | Kontakt