Spielbericht Dienstag 22.03.2016

TVN II – TSV Schlierbach 1:0 (0:0)

Verdient? Egal!

Die Gäste begannen gut, spielten mit Druck nach vorne, und verschafften sich so ein optisches Übergewicht. Die einzige wirklich nennenswerte Tormöglichkeit hatte jedoch Markus Sekan auf Seiten der Neidlinger, sein Kopfball wurde aber vom Schlierbacher Torhüter sehenswert pariert. Im 2. Abschnitt konnten die Hausherren die Partie ein wenig offener gestalten und gingen in der 50. Min. durch einen Abstauber, nach einem Eckball in Führung. Auf der Gegenseite hatten die Schlierbacher zwei Mal allein vor dem Tor die Möglichkeit auszugleichen, beide Szenen wurden allerdings von der kommenden Torwartlegene Harry Hepperle eiskalt zu Nichte gemacht. Als die Gäste dann in der 79. Min. noch einen fragwürdigen Elfmeter über das Tor schossen, stand dem Sieg des TVN nichts mehr im Wege.

Es spielten: Harald Hepperle, Marc Allgaier, Christoph Hepperle, Julian Sorwat, Johannes Hepperle, Michael Aust, Tobias Oeffinger, Ertugrul Demirtas, Stefan Hummel, Markus Bäurle, Markus Sekan, Tobias Böhm, Lukas Hepperle, Ruben Schömers, Ersin Celkin

©2014-'15 Turnverein 1910 Neidlingen e.V. Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz | Kontakt